SpaceNet Logo

SpaceNet freut sich mit seinen Azubis über tolle IHK-Prüfungsergebnisse

Die IHK München vergab an die SpaceNet AG das Prädikatslogo

"Hier wurde ein Einser-Azubi ausgebildet".

Auf diese Auszeichnung ist SpaceNet wirklich sehr stolz, weil dadurch bestätigt wird, dass mit der bisherigen Arbeit in der Nachwuchsentwicklung der richtige Weg eingeschlagen wurde.

Schülerpraktikum/Schnupperlehre

Natürlich stehen unsere Türen auch für Schüler offen, die ein Praktikum bei uns absolvieren möchten.

Erfahrungsberichte findet Ihr demnächst hier.

Vielleicht steht auch Dein Bericht über ein Praktikum bei SpaceNet bald auf dieser Seite? Interesse an einem Praktikum bei uns?
Dann sende uns das Formular, das Du am Ende dieser Seite findest, ausgefüllt zu:
Schreib uns, was Du machen möchtest, und warum. Ein paar Unterlagen über Dich solltest Du auch beifügen, damit wir dich im Vorfeld schon etwas kennenlernen dürfen.

Offenes Rechenzentrum für die Adalbert Stifter Realschule

Wir haben uns sehr über den Besuch von 28 Neuntklässlern der Adalbert Stifter Realschule mit ihrer Lehrerin Barbara Schönberger am 11.07.2013 in unserem Rechenzentrum gefreut. 
An einem dreigeteilten Vormittag erhielten die Schülerinnen und Schüler Tipps aus der Praxis zum Einstieg in das Berufsleben allgemein, wurden aber auch aufmerksam auf die Vielseitigkeit des Berufsbildes Fachinformatiker/in und die hohe Wichtigkeit der Datensicherheit: 
Im Bewerbungstraining verriet Personalerin Sandra Zellhöfer, welche wichtigen Fettnäpfchen es im Personalauswahlverfahren zu vermeiden gilt und zeigte an konkreten Beispielen, wie man sich bei einem künftigen Arbeitgeber gut präsentieren kann.

In einem Workshop zerlegte ein Azubi gemeinsam mit den Schüler/innen einen Rechner und zeigte so nicht nur seine persönliche Begeisterung, sondern auch einen kleinen Teil seines erlernten Könnens.

Zum Schluss führte unser Azubi-Mentor und IHK-Prüfer Jan Dirnberger durch „sein“ Rechenzentrum und gewährte aufschlussreichen Einblick in einen Hochsicherheitsbereich, den man nicht alle Tage zu Gesicht bekommt.

„Interessant, informativ, wertvoll“ waren einige der durchweg positiven Rückmeldungen der Schülerinnen und Schüler. Durch die Dreiteilung des Vormittags war für jede/n etwas dabei, wobei wir uns besonders darüber gefreut haben, in einigen Fällen auch das Interesse für einen Berufseinstieg im Bereich Fachinformatik geweckt zu haben.

Unser Resümee: Prädikat „wiederholungsfähig“.

Interessierte Lehrkräfte melden sich bitte gerne bei Simone Horra unter ausbildung@space.net.

Bewerbung

Ihre Bewerbung
Füllen Sie bitte alle mit einem * gekennzeichneten Felder aus. Vor dem Absenden erhalten Sie eine Vorschau.