Zum Hauptinhalt springen

Der erste Schritt für Ihre IT-Sicherheit

Was passiert beim SpaceNet Security Scan by Greenbone?

Wir prüfen Ihre IT-Systeme auf Sicherheitslücken gegenüber dem öffentlichen Internet. Es können Linux-, Unix-, Windows- und Mac OS X-Betriebssysteme sowie die darauf laufenden Dienste geprüft werden, sofern diese eine direkte Verbindung mit dem Internet haben.

Der SpaceNet Security Scan prüft Ihre Systeme und Geräte nach folgenden Kriterien und erstattet Bericht:
  • Schwachstellendetektion (CVE, CPE, OVAL, NVT, CERT-BUND, DFN-CERT)
  • Security „Feed“ mit 100.000 bekannten Schwachstellen (täglich aktualisiert)
  • Sicherheitsrisiken (z.B. durch fehlende Patches verursacht)
  • Sicherheitsrelevante Systemeinstellungen

Interesse an einem Security Scan? Kontaktieren Sie uns!

Was haben Sie davon?

  • Software Updates werden für Sie automatisch durchgeführt und halten die Technik auf dem aktuellsten – und damit sichersten – Stand.
  • Bereitstellung der Software in unserem Hochsicherheits-Rechenzentrum.
  • Optional: Security-Überwachung Ihrer Systeme auch außerhalb der SpaceNet Supportzeiten (7x24).
  • Sie möchten eine zweite Meinung? Gerne übernehmen wir auch die Analyse Ihres von Drittanbietern durchgeführten Security Scans.
     

IT-Sicherheit ist ein Prozess – der SpaceNet Security Scan liefert die Basis. Denn nur wenn Sie Ihre Schwachstellen kennen, können Sie die Sicherheitsmaßnahmen zielgerichtet einsetzen. Wir beraten Sie gerne zu weiteren Sicherheits-Vorkehrungen wie SpaceNet SIEM by LogRhythmSpaceNet EDR by Trend Micro.
 

Mehr zu SpaceNet SIEM by LogRhythm

Mehr zu SpaceNet EDR by Trend Micro

Jetzt gratis Strategie-Gespräch vereinbaren!

Wir helfen Ihnen in der Flut von Anbietern und Services dabei, den Überblick über Ihre IT-Sicherheit zu behalten.


Rufen Sie jetzt an 089 32356-555
oder schicken Sie eine E-Mail an a.ghazawi@space.net


Adnan Ghazawi

Ihr Spezialist für
IT-Sicherheit und Business Continuity Management