Zum Hauptinhalt springen

SpaceNet auf der Bestenliste von brand eins

München, 14. Januar 2020. Das Wirtschaftsmagazin brand eins erhebt in Zusammenarbeit mit Statista regelmäßig unabhängige Analysen bestimmter Branchen. Im aktuellen Branchenreport „IT-Dienstleister“ wurde der Internet-Serviceprovider SpaceNet mit zu den besten IT-Dienstleistern Deutschlands gekürt – mit besonderem Fokus auf Cloud-Services, IT-Sicherheit sowie Netzwerk und Storage. Die Basis für die Umfrage lieferten Antworten von über 5.000 Experten und Unternehmen.

Die Suche nach einem passenden, fachkundigen IT-Dienstleister ist eine Herausforderung für jedes kluge Unternehmen. Nicht nur die Kompetenz muss stimmen, auch das angebotene Dienstleistungsportfolio und die Unternehmenskultur des Dienstleisters müssen zum Auftraggeber passen. brand eins startete deshalb vor fünf Jahren seine inzwischen renommierten „Branchen-Reports“, bei denen Dienstleistungssektoren akribisch analysiert und dafür mehr als 5.000 Mitarbeiter, Entscheider und Experten befragt werden: Mit welchen IT-Dienstleistern haben sie konkrete Erfahrungen gemacht? Wen würden sie für ausgewählte Aufgabenstellungen empfehlen?

Die Ergebnisse bestätigten den Internetpionier SpaceNet in seiner Rolle als einer der besten Internet-Provider Deutschlands. Geschätzt wurde vor allem die Professionalität, die Flexibilität und die Verfügbarkeit des SpaceNet-Teams. Positiv bewertet wurde auch, dass die Zusammenarbeit mit SpaceNet grundsätzlich auf Augenhöhe mit dem Kunden stattfindet und seine Besonderheiten und seine Individualität sich in den Lösungen widerspiegelt. „Wir haben uns gern in dieser starken Liste gefunden“, betont Sebastian von Bomhard. „Dieses Ergebnis bestätigt unser Team in seiner täglichen Arbeit und es zeigt, dass die Kunden unsere persönliche, kluge und professionelle Betreuung zu schätzen wissen.“

Der brand eins Branchenreport untersucht seit 2014 einzelne Dienstleistungssegmente und liefert Unternehmenskunden wertvolle Unterstützung bei ihren Entscheidungen für den richtigen Partner. Insgesamt haben es 204 Firmen auf die Liste der besten IT-Dienstleister Deutschlands geschafft.

Die Methodik der Studie finden Sie hier.


Über SpaceNet

Die SpaceNet AG unterstützt mit ihren über 120 Mitarbeitern IT-Verantwortliche und Geschäftsführer darin, eine starke Unternehmens-IT aufzubauen, am Laufen zu halten und strategisch klug mit den digitalen Möglichkeiten weiterzuentwickeln. Dabei bietet sie gemanagte IT-Services, Support und Management für Non-Standard Applikationen, 7x24-Service, persönliche Beratung und sichere Cloud-Dienste.

Die SpaceNet AG betreibt ihre Cloud- und IT-Services in zwei redundanten Hochsicherheitsrechenzentren in München. Ein drittes entsteht gerade mit dem SDC SpaceNet DataCenter in Kirchheim bei München. Es erfüllt alle Anforderungen der neusten Version der derzeit ausschlaggebenden Norm EN 50600 VK4. Die SpaceNet AG ist zertifiziert nach dem Sicherheitsstandard ISO 27001 und arbeitet nach ITIL.

Das Münchener Unternehmen legt seit 20 Jahren großen Wert auf die Ausbildung und wurde von der IHK mit dem Zertifikat Ausbildungsbetrieb 2019 ausgezeichnet. SpaceNet bietet seinen Mitarbeitern flexible Arbeitszeitmodelle an und arbeitet erfolgreich mit verschiedenen Wiedereinstiegsinitiativen zusammen. SpaceNet erhielt dafür das Siegel „Zukunftsfähige Unternehmenskultur“ der Initiative Neue Qualität der Arbeit (INQA).

SpaceNet betreut rund 1.200 Kunden wie Antenne Bayern und den Münchener Verkehrs- und Tarifverbund (MVV). Zur SpaceNet-Unternehmensfamilie gehören die SDC SpaceNet DataCenter GmbH & Co. KG und die brück IT GmbH, ein Systemhaus spezialisiert auf Services und Software für Rechtsanwälte.

Das Münchener Unternehmen zählt zu den Internetpionieren der Branche und wurde 1993 vom heutigen Vorstand Sebastian von Bomhard gegründet, der es inzwischen zusammen mit Michael Emmer leitet.

Pressekontakt

SpaceNet AG

Katja Holzer
Tel.: (089) 323 56-181
Fax: (089) 323 56-299
presse@space.net