SpaceNet Logo

Anekdoten zum Internet und wie war es vor 20 Jahren.


Hallo, ist da das Internet?


Da war da noch der Anrufer, der sich 1994 erkundigte, ob wir

die deutsche Vertretung der Firma „Internet“ seien.


Die korrekte Antwort hätte ihm weniger gebracht als unsere Antwort:

„Ja, wenn Sie so wollen.“

24
Jul

SpaceNet Azubis unter den Besten

München, 25. Juli 2018. SpaceNet bildet seit vielen Jahren mit langfristigem Erfolg Azubis zum Kauffrau/-mann für Bürokommunikation, IT-Systemkauffrau/-mann sowie Fachinformatiker/-in aus. In diesem Jahr haben wieder vier junge Menschen Ihre Ausbildung erfolgreich bei dem Fullservice Internetprovider absolviert.

Über herausragende Leistungen dürfen sich im technischen Bereich Dennis Bönniger, Benedikt Finsterhölzl und Omar Kan freuen. Im kaufmännischen Bereich hat Aysha Mohammad ihre Prüfungen erfolgreich bestanden. 

Eine Ausbildung bei SpaceNet lohnt sich laut Dennis Bönninger, der zukünftig in der Inhouse Abteilung von SpaceNet arbeiten wird, aus mehreren Gründen: „Man hat die Chance wahnsinnig viel zu lernen außerdem helfen sich die Azubis gegenseitig wo es geht. Zusätzlich  hatte ich bei SpaceNet von Anfang an das Gefühl, dass ich als Mensch zähle und nicht meine Daten im Lebenslauf.“

Weitere Informationen von Azubis für Azubis über den Arbeitsalltag bei SpaceNet finden Interessierte auf der Website www.spaceazubis.de

 

Über SpaceNet
Die SpaceNet AG bietet seit 1993 als unabhängiger Fullservice-Internetprovider mittelständischen Unternehmen bundesweit Lösungen rund um das Internet an. SpaceNet ist spezialisiert auf das Hosting von Anwendungen für Geschäftsmodelle wie etwa E-Commerce-Lösungen, die hochverfügbare IT-Umgebungen voraussetzen. Als Outsourcing-Partner betreibt SpaceNet für seine Kunden sowohl einzelne Anwendungen und Services in seinen Rechenzentren, übernimmt aber auch den kompletten Betrieb der Unternehmens-IT. Als Anbieter von Cloud-Lösungen wie Mailarchiv, Mail-Dienste oder Hosting Continuity erdet SpaceNet die Cloud. Denn diese Lösungen brauchen als Basis Rechenzentren mit hochperformanter, stabiler und zuverlässiger Infrastruktur. SpaceNet hält die Daten in zwei lokal getrennten Hochsicherheitsrechenzentren in München redundant vor. Ein eigenes Backbone liefert eine unabhängige Infrastruktur mit Schnittstellen zu den weltweit wichtigsten Knotenpunkten und garantiert so hohe Übertragungsraten. Derzeit profitieren zirka 1.200 Geschäftskunden wie Antenne Bayern oder der Münchner Verkehrs- und Tarifverbund (MVV) von den Dienstleistungen der SpaceNet AG. Das Münchener Unternehmen beschäftigt rund 100 Mitarbeiter und ist zertifiziert nach dem Sicherheitsstandard ISO 27001.

 

Pressekontakt

SpaceNet AG
Dr. Joachim Gartz
Tel.: (089) 323 56-263
Fax: (089) 323 56-299
presse@space.net