SpaceNet Logo

Anekdoten zum Internet und wie war es vor 20 Jahren.


Hallo, ist da das Internet?


Da war da noch der Anrufer, der sich 1994 erkundigte, ob wir

die deutsche Vertretung der Firma „Internet“ seien.


Die korrekte Antwort hätte ihm weniger gebracht als unsere Antwort:

„Ja, wenn Sie so wollen.“

30
Okt

Kostenlose SSL-Zertifikate für SpaceNet Mail Kunden

München, 31. Oktober 2018. SpaceNet rüstet ab sofort alle Unternehmenskunden, die die Maillösung SpaceNet Mail nutzen, kostenlos mit einem SSL-Sicherheitszertifikat aus. Damit ist für eine sichere, verschlüsselte Kommunikation zwischen Mail-Client und Server gesorgt, ohne dass der Kunde selbst aktiv werden muss.

SSL-Verschlüsselung, also die Verschlüsselung während des Transports im Netz, wurde lange Zeit nur als „nice to have“ betrachtet. Heute sollte diese sichere Verbindung zwischen Client und Server für verantwortungsbewusste Unternehmen ein Standard sein – und auch die Browseranbieter, vor allem Google und Mozilla, drängen darauf. Denn wenn sensible Informationen auf elektronischem Weg übertragen werden – was wohl in jedem Unternehmen der Fall ist – sollten die Kommunikationswege zur Gänze verschlüsselt sein. Nur dann sind die Daten auch zuverlässig vor unbefugten Zugriffen gesichert.

Was selbst sicherheitsbewusste Unternehmen dabei jedoch oft übersehen: Auch wenn sie ihre Mail-Server oder ihre Domain bei einen Internetprovider betreiben, müssen sie sich um ein SSL-Zertifikat kümmern, das dafür sorgt, dass ihre Kommunikation zwischen Client und Server sicher per SSL verschlüsselt wird. Denn das Zertifikat ist explizit auf den Domain-Namen ausgestellt. Unternehmenskunden müssen es also entweder selbst bei einer Stelle kaufen, die Zertifikate ausstellen darf (sogenannte Certificate Authority) oder sie beauftragen ihren Dienstleister damit, ein Zertifikat zu erstellen. Versäumen sie dies, bleibt ihre Kommunikation unverschlüsselt.

Der Münchener Serviceprovider SpaceNet beseitigt nun diesen potenziellen Sicherheitsstolperstein. Für alle Kunden, die den Service SpaceNet Mail nutzen, liefert der Dienstleister ab sofort automatisch ein passendes und gültiges Zertifikat mit. Es wird zudem automatisch in regelmäßigen Abständen aktualisiert, sodass die sichere Übertragung auch langfristig jederzeit garantiert ist.

„Wir haben immer wieder festgestellt, dass von Kunden versäumt wurde, sich ein gültiges Zertifikat zu besorgen. Damit entsteht eine Sicherheitslücke, die wir so nicht stehen lassen wollten“, erklärt Vorstand Michael Emmer bei SpaceNet. „Mit diesem Service ersparen wir unseren Kunden Aufwand und machen ihre IT sicherer.“

 

Über SpaceNet
Die SpaceNet AG bietet seit 1993 als unabhängiger Fullservice-Internetprovider mittelständischen Unternehmen bundesweit Lösungen rund um das Internet an. SpaceNet ist spezialisiert auf das Hosting von Anwendungen für Geschäftsmodelle wie etwa E-Commerce-Lösungen, die hochverfügbare IT-Umgebungen voraussetzen. Als Outsourcing-Partner betreibt SpaceNet für seine Kunden sowohl einzelne Anwendungen und Services in seinen Rechenzentren, übernimmt aber auch den kompletten Betrieb der Unternehmens-IT.Als Anbieter von Cloud-Lösungen wie Mailarchiv, Mail-Dienste oder Hosting Continuity erdet SpaceNet die Cloud. Denn diese Lösungen brauchen als Basis Rechenzentren mit hochperformanter, stabiler und zuverlässiger Infrastruktur. SpaceNet hält die Daten in zwei lokal getrennten Hochsicherheitsrechenzentren in München redundant vor. Ein eigenes Backbone liefert eine unabhängige Infrastruktur mit Schnittstellen zu den weltweit wichtigsten Knotenpunkten und garantiert so hohe Übertragungsraten.Derzeit profitieren zirka 1.200 Geschäftskunden wie Antenne Bayern oder der Münchner Verkehrs- und Tarifverbund (MVV) von den Dienstleistungen der SpaceNet AG. Das Münchener Unternehmen beschäftigt rund 100 Mitarbeiter und ist zertifiziert nach dem Sicherheitsstandard ISO 27001.

 

Pressekontakt

punktgenau PR
Evi Hierlmeier
Salamanderweg 5
84034 Landshut
Tel.: (0871) 6606310
Mobil: (0178) 5231929
evi.hierlmeier@punktgenau-pr.de
www.punktgenau-pr.de


SpaceNet AG
Katja Holzer
Tel.: (089) 323 56-181
Fax: (089) 323 56-299
presse@space.net