SpaceNet Logo

Anekdoten zum Internet und wie war es vor 20 Jahren.


Hallo, ist da das Internet?


Da war da noch der Anrufer, der sich 1994 erkundigte, ob wir

die deutsche Vertretung der Firma „Internet“ seien.


Die korrekte Antwort hätte ihm weniger gebracht als unsere Antwort:

„Ja, wenn Sie so wollen.“

13
Okt

Lotus günstig

München, 13. Oktober 2003 – Der Umstieg kann ein Einstieg sein: SpaceNet macht die Entscheidung für neue Mail-Produktivität leicht und stellt nun die Onlineplattform für das neue Lizenzmodell von IBM-Lotus Notes zur Verfügung. Firmen, die über eine Migration etwa von Microsoft Exchange 5.5 nachdenken und nicht nur einen „besseren“ Mailserver suchen, bietet das Münchner Unternehmen nun Lotus Domino 6.5 mit entsprechender Lotus-Software – und damit eine zuverlässige und hochverfügbare Plattform, die im sicheren und klimatisierten Rechenzentrum von SpaceNet gehostet und gewartet wird. Damit entfällt für die Anwender der Administrationsaufwand. SpaceNet hält Server, Betriebssystem und Software immer auf dem aktuellen Stand und installiert Sicherheits-Patches rechtzeitig.

 

Die Experten von SpaceNet bieten auch Unterstützung bei der Migration von Microsoft Exchange oder Lotus R4 beziehungsweise R5 auf Lotus Domino 6.5. Das Angebot umfasst darüber hinaus ein günstiges Lizenzmodell für kleine und mittlere Firmen. Für diese rentiert sich der Umstieg, da die Lizenzkosten ausschließlich über die Benutzerzahl festgelegt werden.

Lotus Domino 6.5 bietet eine einfache Verwaltung und somit Zeitersparnis durch zentrales Management von Benutzerkonfigurationen für Einzelbenutzer, Gruppen oder ganze Unternehmen. Das Lotus-Produkt ist führend bei Notizkalender- und Terminplanfunktionen, die die Koordination von Terminen mit Mitarbeitern auch im weltweiten Einsatz erleichtern.


Über SpaceNet AG:
Der Full Service Internet Provider SpaceNet bietet seit 1993 mittelständischen Unternehmen Komplettlösungen rund ums Internet an. Dazu zählen breitbandige Internetzugänge ebenso, wie Virtual Private Networks (VPN), Hosting und Shopsysteme sowie Streaming- und Multicasting-Technologien. Eine Webagentur für die Gestaltung von Internetpräsenzen rundet das Angebotsportfolio ab. Unabhängige Infrastruktur mit Schnittstellen zu allen wichtigen Knotenpunkten in Europa und Übersee ermöglicht eine hohe und störungsfreie Übertragungsrate. Server im eigenen Firmengebäude gewährleisten gleich bleibende Qualität. Das Unternehmen beschäftigt derzeit 60 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Sitz der SpaceNet AG ist München.


Pressekontakt:
SpaceNet AG

Tel.: (089) 323 56-0

Fax: (089) 323 56-299
E-Mail: presse@space.net

Internet: http://www.space.net

 

Pressemitteilung