SpaceNet Logo

Anekdoten zum Internet und wie war es vor 20 Jahren.


Hallo, ist da das Internet?


Da war da noch der Anrufer, der sich 1994 erkundigte, ob wir

die deutsche Vertretung der Firma „Internet“ seien.


Die korrekte Antwort hätte ihm weniger gebracht als unsere Antwort:

„Ja, wenn Sie so wollen.“

25
Apr

E-Commerce-Workshop: Verkaufen im www

München, 25. April 2013. Wertvolle Praxistipps von Shop-Betreibern und wichtige Hintergrundinformationen des erfahrenen Internetproviders zum Thema – beides wurde den zahlreichen Teilnehmern des E-Commerce-Workshops bei SpaceNet geboten.


In praxisnahen Workshops bietet die SpaceNet AG ihren Kunden regelmäßig die Möglichkeit, sich mit Fachleuten und Anwendern zu unterschiedlichen Themenfeldern der Branche auszutauschen. Angeleitet durch Mitarbeiter und externe Referenten wurden bereits verschiedene Praxisfelder der IT im Rahmen der Workshop-Reihe „Know-how der IT-Spezialisten“ zu informativen Veranstaltungen aufbereitet.



Der aktuelle Termin der Veranstaltungsreihe widmete sich ganz der Thematik E-Commerce. Laut Bundesverband des Deutschen Versandhandels wird Deutschland im Bereich des E-Commerce bereits heute ein jährliches Volumen von 27,6 Milliarden Euro bewegt, und der Onlinehandel gewinnt zunehmend an Bedeutung – für 2013 prognostiziert der Verband einen weiteren Zuwachs von 21,3 Prozent. Höchste Zeit, diesen Markt mit einer SpaceNet-Veranstaltung zu thematisieren.


Den Anfang machte der E-Commerce-Spezialist der SpaceNet AG, Norbert Rudiger, mit seiner Einführung in den Onlinehandel. Am Beispiel des Duckshops, der online Badeenten verkauft, konnte er plastisch und unterhaltsam den Aufbau und die zu bedenkenden Punkte bei der Einrichtung eines Webshops aufzeigen. Im Anschluss konnte Michael Schmid mit seinen Ausführungen einiges zum Thema Leistung und Erreichbarkeit beitragen. Der Projektmanager der SpaceNet AG ist Spezialist für Lasttests, die die SpaceNet AG für ihre Kunden durchführt und mit der sich die Zuverlässigkeit und Performance von E-Commerce-Angeboten optimieren lassen.
Thomas Früh von der Wirecard Technologies GmbH bot in seinem Beitrag zum Thema Payment wertvolle Tipps zu den unterschiedlichen Zahlungsmöglichkeiten, deren Gefahren und Akzeptanz durch Kunden im Netz.



Markus Zierhut von der Re-In Retail International GmbH führte die vorangegangenen Vorträge in seinem Praxisbericht zusammen und sprach über Wachstum und  Wirtschaftlichkeit eines erfolgreich betriebenen E-Commerce-Unternehmens. Das Unternehmen ist Kunde der SpaceNet AG und betreibt verschiedene Handelsplattformen, die sich an Endverbraucher richten. Er konnte daher aus eigener Erfahrung darüber berichten, wie wichtig die Partnerschaft mit einem zuverlässigen Internetprovider für den Betrieb einer E-Commerce-Plattform ist.



Im Anschluss an die Vorträge gab es bei einer Fragerunde mit den Referenten und einem gemeinsamen Mittagessen die Möglichkeit, sich weiter auszutauschen und das Gehörte zu vertiefen. „Es war ein wirklich gelungener Workshop und ich habe danach festgestellt, dass ich nun ein Stück schlauer bin als zuvor!“ bestätigte Kersten Wagner, Geschäftsführer der TM Quadrat GmbH, dem Workshop den vollen Erfolg und ergänzte „Ich sage vielen Dank an die Referenten und die SpaceNet AG. Ich freue mich auf den nächsten Workshop.“

Die Workshop-Reihe „Know-how der IT-Spezialisten“ richtet sich an Entscheidungsträger aus Geschäftsführung und Technik. Interessenten können sich hier anmelden: Anmeldeformular IT-Wissen

Über SpaceNet
Die SpaceNet AG bietet seit 1993 als unabhängiger Fullservice-Internetprovider mittelständischen Unternehmen bundesweit Lösungen rund um das Internet an. SpaceNet ist spezialisiert auf das Hosting von Anwendungen für Geschäftsmodelle wie etwa E-Commerce-Lösungen, die hochverfügbare IT-Umgebungen voraussetzen. Als versierter Outsourcing-Partner betreibt SpaceNet für seine Kunden sowohl einzelne Anwendungen und Services in seinen Rechenzentren, übernimmt aber auch den kompletten Betrieb der Unternehmens-IT.
Als Anbieter ausgereifter Cloud-Lösungen wie Mailarchiv, Mail-Dienste oder Hosting Continuity folgt SpaceNet dem Leitsatz „SpaceNet erdet die Cloud“. Denn Cloud-Lösungen brauchen als Basis Rechenzentren mit hochperformanter, stabiler und zuverlässiger Infrastruktur. SpaceNet hält die Daten in zwei lokal getrennten Hochsicherheitsrechenzentren in München redundant vor. Ein eigenes Backbone liefert eine unabhängige Infrastruktur mit Schnittstellen zu den weltweit wichtigsten Knotenpunkten und garantiert so hohe Übertragungsraten.

Derzeit profitieren zirka 1.200 Geschäftskunden wie Antenne Bayern oder der Münchner Verkehrs- und Tarifverbund (MVV) von den Dienstleistungen der SpaceNet AG. Das Münchner Unternehmen beschäftigt rund 80 Mitarbeiter und ist zertifiziert nach dem Sicherheitsstandard ISO 27001.

Pressekontakt
facts+friends communication GmbH


Melanie Möller

Hansaallee 30-32

60322 Frankfurt

Tel:   (069) 74 74 95 15

Fax:  (069) 74 74 95 19

moeller@factsandfriends.com

http://www.factsandfriends.com


SpaceNet AG


Kimberley Lewandowski


Tel.: (089) 323 56-113


Fax: (089) 323 56-299



presse@space.net

Pressemitteilung zum Download