SpaceNet Logo

Anekdoten zum Internet und wie war es vor 20 Jahren.


Hallo, ist da das Internet?


Da war da noch der Anrufer, der sich 1994 erkundigte, ob wir

die deutsche Vertretung der Firma „Internet“ seien.


Die korrekte Antwort hätte ihm weniger gebracht als unsere Antwort:

„Ja, wenn Sie so wollen.“

09
Nov

Comcentrixs-Kunden bei SpaceNet gut aufgehoben

München, 09. November 2006. Zu den zentralen Angeboten des Service-Providers SpaceNet zählt sein Rechenzentrum. Dort verwaltet und betreut der ISP die IT-Infrastruktur zahlreicher Unternehmenskunden. Ab sofort kümmert sich SpaceNet zusätzlich um den Kundenstamm der Comcentrixs GmbH, die ihren Unternehmensschwerpunkt in den letzten Monaten in Richtung IP-Telefonie verlagert hat.

 

Rund 2.000 Kunden haben dem Fullservice-Internetprovider SpaceNet die Betreuung ihrer IT-Infrastruktur anvertraut. Sie werden im Münchner Rechenzentrum inklusive aller dazugehörigen Dienstleistungen betreut. Ab sofort zählen auch die ehemaligen Hosting-Kunden von Comcentrixs zum SpaceNet-Kundenstamm.

Comcentrixs hat sich von Anfang an auf den Aufbau von Kommunikationsnetzen in Unternehmen konzentriert und übernahm auf Wunsch auch das Hosting für die Firmen. Der Schritt, diese Kunden nun der Verantwortung eines Fullservice-Rechenzentrumanbieters wie SpaceNet zu übergeben, lag nahe: Denn Comcentrixs vollzog in den vergangenen Monaten eine konsequente Entwicklung hin zum VoIP-Spezialisten, das ursprüngliche Hosting-Geschäft geriet in den Hintergrund. SpaceNet hingegen bietet den Kunden den gesamten Leistungsumfang eines professionellen Rechenzentrums.

„SpaceNet steht für hohe Verfügbarkeit und Zuverlässigkeit“, betont Arshad Mughal, General Manager des bisherigen Comcentrixs-Kunden Avianet. „Wir fühlen uns in guten Händen.“

Die Übernahme verläuft ohne Unterbrechung des laufenden Geschäftsbetriebs. Für die zukünftigen SpaceNet-Kunden ändern sich lediglich Ansprechpartner und Verantwortlichkeiten.

Über Comcentrixs
Das 2003 gegründete Unternehmen etablierte sich zunächst als Dienstleister im Netzwerk- und Internet-Segment. Implementierung, Beratung, Schulung und Hosting gehörten zum ursprünglichen Portfolio. Mittlerweile liegt der Schwerpunkt im Angebot von VoIP-Produkten und -Dienstleistungen, die als individuelle Entwicklungen oder out of the box erhältlich sind.

Über Avianet
Avianet unterstützt die Luftfahrtindustrie bei Aufbau und Betreuung kostensparender Netzwerkinfrastrukturen. Die Zentrale der hundertprozentigen Tochter der Aviareps AG liegt in München.

Über SpaceNet
Die SpaceNet AG bietet seit 1993 als unabhängiger Fullservice-Internetprovider mittelständischen Unternehmen bundesweit Lösungen rund um das Internet an, von Standard-Applikationen bis hin zu komplexen Großprojekten. Das Produkt- und Dienstleistungsportfolio reicht vom Internetzugang über Hosting, Sicherheits- und E-Mail-Lösungen bis hin zum individuellen Web-Auftritt. Ein eigenes Backbone ermöglicht eine unabhängige Infrastruktur mit Schnittstellen zu den weltweit wichtigsten Knotenpunkten und sorgt so für hohe Übertragungsraten. Derzeit profitieren zirka 2.000 Geschäftskunden, wie Antenne Bayern, der Flughafen München und der Münchner Verkehrs- und Tarifverbund (MVV) von den Dienstleistungen der SpaceNet AG. Das Unternehmen ist in München beheimatet und beschäftigt 60 Mitarbeiter.

Pressekontakt:
Werdandi PR

Niederlassung München
Evi Hierlmeier
Tel.: (089) 60 60 15-98
Fax: (089) 60 60 15-99
E-Mail: evi.hierlmeier@werdandi.de
Internet: www.werdandi.de

SpaceNet AG
Katja Holzer
Tel.: (089) 323 56-181
Fax.: (089) 323 56-299
E-Mail: presse@space.net
Internet: www.space.net

 

Pressemitteilung