SpaceNet Logo

Anekdoten zum Internet und wie war es vor 20 Jahren.


Hallo, ist da das Internet?


Da war da noch der Anrufer, der sich 1994 erkundigte, ob wir

die deutsche Vertretung der Firma „Internet“ seien.


Die korrekte Antwort hätte ihm weniger gebracht als unsere Antwort:

„Ja, wenn Sie so wollen.“

16
Mär

Cebit-Produktneuheit: SpaceNet KombiLine löst Bandbreiten-Probleme durch die Bündelung von zwei Internet-Anbindungen

München, 16. März 2015. In Kooperation mit dem Hersteller Viprinet und dem Distributor Allnet stellt SpaceNet zur Cebit 2015 die schnelle und einfache Internet-Bündelungs-Lösung KombiLine vor.

Im B2B-Bereich gehören schnelle, ausfallsichere Internet-Anbindungen eigentlich zum Pflichtprogramm. Die Realität sieht jedoch insbesondere in ländlichen Gebieten oftmals anders aus. SpaceNet KombiLine bietet hier eine schnelle, günstige und leicht installierbare Lösung, die durch die echte Bündelung von zwei Leitungstypen wie zum Beispiel DSL und LTE  mehr Bandbreite und Ausfallsicherheit ermöglicht.

Als Basis dient der Viprinet Multichannel Router 200, der ab Werk mit einem festen Ethernet-Modul zum direkten Anschluss an einen Internet-Router eines beliebigen Providers ausgestattet ist. Die zweite Internetanbindung wird durch ein weiteres Modul realisiert. Der Router kann daher je nach Bedarf wahlweise mit einem weiteren vorinstallierten Ethernet-, LTE- oder ADSL-Modul geliefert werden. Im Gegensatz zum Load-Balancing bietet KombiLine als weiteren Vorteil die Möglichkeit, auf Anfrage eine feste IP-Adresse nutzen zu können. Weitere Informationen zu KombiLine finden Sie hier.

 

Über SpaceNet

Die SpaceNet AG bietet seit 1993 als unabhängiger Fullservice-Internetprovider mittelständischen Unternehmen bundesweit Lösungen rund um das Internet an. SpaceNet ist spezialisiert auf das Hosting von Anwendungen für Geschäftsmodelle wie etwa E-Commerce-Lösungen, die hochverfügbare IT-Umgebungen voraussetzen. Als versierter Outsourcing-Partner betreibt SpaceNet für seine Kunden sowohl einzelne Anwendungen und Services in seinen Rechenzentren, übernimmt aber auch den kompletten Betrieb der Unternehmens-IT. Als Anbieter ausgereifter Cloud-Lösungen wie Mailarchiv, Mail-Dienste oder Hosting Continuity folgt SpaceNet dem Leitsatz "SpaceNet erdet die Cloud". Denn Cloud-Lösungen brauchen als Basis Rechenzentren mit hochperformanter, stabiler und zuverlässiger Infrastruktur.

SpaceNet hält die Daten in zwei lokal getrennten Hochsicherheitsrechenzentren in München redundant vor. Ein eigenes Backbone liefert eine unabhängige Infrastruktur mit Schnittstellen zu den weltweit wichtigsten Knotenpunkten und garantiert so hohe Übertragungsraten. Derzeit profitieren zirka 1.200 Geschäftskunden wie Antenne Bayern oder der Münchner Verkehrs- und Tarifverbund (MVV) von den Dienstleistungen der SpaceNet AG. Das Münchner Unternehmen beschäftigt rund 100 Mitarbeiter und ist zertifiziert nach dem Sicherheitsstandard ISO 27001.

Pressekontakt
SpaceNet AG
Annett Herzog
Tel.: (089) 32356-113
Fax: (089) 32356-299
presse@space.net