SpaceNet Logo

Virtuelle CPU

Eine virtuelle CPU entspricht nicht einem physikalisch vorhandenen Prozessor. Bei VMware und Hyper-V entspricht ein logischer Prozessor vielmehr einem Core. Falls der Chip Hyperthreading unterstützt, lassen sich die die Rechenkapazitäten noch differenzierter zuteilen, so dass jeder Core zwei logische CPUs repräsentieren kann.