SpaceNet Logo

In Japan heißen sie Otaku, in Finnland Nörtti und in Deutschland hießen sie in den 80er Jahren Computerfreaks, wobei letzteres abwertend gemeint waren. Heute werden sie „Nerds“ genannt und dieser Begriff ist in Computerkreisen ein echtes Kompliment. „Nerdpride“, der Stolz ein Nerd zu sein, verbreitet sich auf der ganzen Welt.

Aus dem Buch „World Wide Was? Anekdoten und Skurrilitäten aus der Pionierzeit des deutschen Internet“, Seite 58

Fragen zu SpaceNet ADSL oder SDSL

Was ist DSL?

DSL steht für Digital Subscriber Line, ein Internetzugang mit hoher Bandbreite. Es gibt verschiedene DSL-Anschlüsse, die sich vorwiegend in der Down- und Uploadrate unterscheiden.

Was ist ADSL?

ADSL steht für Asymmetric DSL, das bedeutet die Bandbreite für den Download der Daten ist grösser als für den Upload.

Was ist SDSL?

SDSL steht für Symmetric Digital Subscriber Line. Das bedeutet, dass die Down- und Uploads gleich schnell sind.

Das „Internet“ ist sehr langsam, was soll ich tun?

Es ist möglich, dass Ihre Leitung ausgelastet ist. Bitte überprüfen Sie, ob nicht momentan
- große Mengen an Daten verschickt oder abgeholt werden,
- Ihr Netzwerk und Ihre Netzwerkverbindungen in Ordnung sind.

Sollten die Probleme weiterhin bestehen, setzen Sie sich bitte mit unserem technischen Support in Verbindung.

Die Datenübertragung im Netz ist sehr langsam, was soll ich tun?

Es ist möglich, dass Ihre Leitung ausgelastet ist. Bitte überprüfen Sie, ob nicht momentan

  • große Mengen an Daten verschickt oder abgeholt werden,
  • Ihr Netzwerk und Ihre Netzwerkverbindungen in Ordnung sind.

Sollten die Probleme weiterhin bestehen, setzen Sie sich bitte mit unserem technischen Support in Verbindung.

Die Internetverbindung ist weg, was soll ich tun?

Bitte überprüfen Sie, ob

  • der Router mit Ihrem Netzwerk verbunden ist oder
  • der Router mit Strom versorgt wird oder
  • die ankommende Leitung physikalisch angebunden ist.

Sollten die Probleme weiterhin bestehen, setzen Sie sich bitte mit unserem technischen Support in Verbindung.

Welche Möglichkeiten stehen mir bei einem Leitungsausfall zur Verfügung?

Sie haben die Möglichkeit eine xDSL Leitung zu verwenden. Diese können Sie bei uns beantragen, auf Wunsch wird eine weitere entsprechend konfiguriert und in Ihr Setup aufgenommen.

Alternativ können Sie auch jede beliebige andere Leitung als Backup verwenden. Somit können Sie eine nahezu unterbrechungsfreie Kommunikation sicherstellen.

Optimal bieten wir Ihnen einen 7x24 Service mit dem Ihre Leitung rund um die Uhr überwacht wird.

Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen, um einen SpaceNet Dialin-ADSL Account nutzen zu können?

Als Voraussetzung benötigen Sie einen physikalischen ADSL Anschluss der Telekom. Den DSL Account und die Zugangsdaten für Ihren ADSL Anschluss bekommen Sie dann von uns. In Ihrem Dialin-Account inklusive erhalten Sie von uns eine feste IP-Adresse.

Welche Vorteile bietet Ihnen eine feste IP?

Für den Zugriff von außen auf intern können feste Portweiterleitungen mit einer eindeutigen IP-Adresse konfiguriert werden. Sollte Ihr Unternehmen auf externe Server zugreifen, kann dort Ihre IP fest hinterlegt werden um mehr Sicherheit zu gewährleisten. Eine Site-to-Site VPN Verbindung mit festen IPs kann konfiguriert werden. 

Ihre Fragen sind nicht dabei?