SpaceNet Logo

Anekdoten zum Internet und wie war es vor 20 Jahren

Wie lange hat das Internet geöffnet?

Da war da noch die Frau, die anrief, um sich zu erkundigen, ob sie das Internet auch außerhalb unserer Geschäftszeiten nutzen könne bzw. wie denn die Öffnungszeiten des Internet generell seien…

 

15
Jul

SpaceNet erweitert seine Partnerschaften

München, 15. Juli 2011. Der Internetprovider SpaceNet ist jetzt offizieller Microsoft SPLA-Partner. SPLA steht für Service Provider License Agreement und ist ein spezielles Lizenzmodell, welches das Mieten und Weitervermieten von Microsoft-Produkten erleichtert.

 

Als Microsoft SPLA Partner kann SpaceNet jetzt Lizenzen für Microsoftprodukte – beispielsweise Microsoft Exchange – zu günstigen Konditionen an seine Kunden weitervermieten. Die Leistungen werden monatlich abgerechnet und Kunden bezahlen nur die Produkte, die tatsächlich genutzt werden und nur für die Anzahl von Usern, die sie einsetzen.

So können auch kleinere Unternehmen beispielsweise von den Funktionen eines Microsoft Exchange® Mailservers profitieren – ohne dass Sie selbst eine teure und komplizierte technische Infrastruktur betreiben müssen.

Für weitere Informationen oder Fragen, freuen wir uns auf Ihren Anruf (089) 32356-0 oder Ihre E-Mail unter info@space.net.