Direkteinstieg

Unsere Direkteinstiegsangebote richten sich gleichermaßen an Berufseinsteiger wie Berufserfahrene. Sie finden die Einsteigsvoraussetzungen jeweils in den Stellenbeschreibungen.

 

Sie möchten sich initiativ bei uns bewerben?

Natürlich haben Sie die Möglichkeit, Ihre Bewerbungsunterlagen proaktiv bei uns zu hinterlegen. Bei Initiativbewerbern ist für uns zu besonders wichtig zu erfahren, welche Vorstellungen und Wünsche Sie mit Ihren fachlichen Fähigkeiten und Erfahrungen verbinden. Wenn wir eine für Sie passende Stelle finden, kontaktieren wir Sie gerne. Ihre Bewerbung können Sie uns über das hier hinterlegte Formular zukommen lassen. 

 

Informationen für Personalvermittler

Norbert Rudiger (Key Account Manager)

"SpaceNet ist nicht mein erster Arbeitgeber. Ich arbeite gern hier, weil man als Mensch ernst- und wahrgenommen wird. Eigene Ideen einzubringen ist erwünscht, Gestaltungsspielräume sind für jeden vorhanden. Man darf eine eigene Meinung haben und diese konstruktiv und nett vertreten. Wenn man dann auch noch damit leben kann, dass man nicht immer Recht hat, sondern irren menschlich ist, wird man hier ein angenehmes Arbeitsumfeld finden bei dem das Miteinander im Vordergrund steht. Ellenbogen dürfen draußen bleiben."

Caterina Albanese (Key Accountmanagerin in Teilzeit)

"Als alleinerziehende Mutter kann es passieren, dass ich spontan zu Hause bleiben muss. Flexible Arbeitszeiten: Lippenbekenntnis oder Realität? Mein Chef und ich, wir bringen beide die notwendige Flexibilität sowie das Verantwortungsbewusstsein und Verständnis füreinander mit, die uns gegenseitig die Sicherheit geben, dass „im Notfall“ weder die Firma, das Team oder meine Tochter auf der Strecke bleiben. Selbst meine Kunden haben kein Problem damit, dass ich „nur“ in Teilzeit für Sie da bin – im Gegenteil: viele waren positiv überrascht."

Michael Schmid (Team- und Projektmanager)

"SpaceNet stellt Menschen ein, nicht Funktionen. Die Jobs sind nicht starr in einer Aufgabenbeschreibung begrenzt. Es kommt auf den Menschen an, der den Job macht und welche Initiative und Talente er einbringt. Diese Flexibilität schätze ich besonders. Wer eine gute Idee einbringt, darf damit rechnen, an Umsetzung und Erfolg direkt beteiligt zu werden. Ein Kompetenzgerangel zwischen Abteilungen oder aufwändige Genehmigungsverfahren, bis ein Ergebnis sichtbar wird, gibt es nicht."

Christian Eisenhammer (1st Level Support Mitarbeiter)

"Ich arbeite seit Juli 2012 bei SpaceNet. Schon jetzt bin ich mit meinem Abteilungsleiter im offenen Austausch über meine Weiterentwicklung im Unternehmen. Ich kenne die Anforderungen, die ich erfüllen muss, um meine nächste Wunschpostition zu erreichen.
Die innovative und abwechslungsreiche Arbeit ist ein besonderer Reiz für mich.
Das Ganze kombiniert mit einem guten Team macht die Arbeit um so angenehmer."